Logo der Embassy of Starpeople© -Botschaft der Sternenmenschen-

Der Botschafter

Embassy of Starpeople©

– Botschaft der Sternenmenschen –

Der Botschafter


Biography des Botschafters

Der Botschafter

Der Botschafter

Der Botschafter Schubach wurde 1956 in Bonn am Rhein (Nordrhein-Westfalen), Deutschland, geboren.

Seit frühester Kindheit war und ist der Botschafter der “Embassy of Starpeople©” ein Freidenker (geistig frei denkender Mensch) und stieß aus diesem Grund häufig auf heftigen Widerstand. Doch dies bewog ihn umso mehr, für Gerechtigkeit, Freiheit und Frieden zu kämpfen!  – Aufgrund seines ausgeprägten Gerechtigkeitssinns wählte man ihn in seiner Schulzeit als Obmann.

Vor der Schulzeit schon hatte der Botschafter paranormale Erlebnisse auf mehreren Gebieten, auf denen er in verschiedenen Disziplinen geschult wurde.

Nach der Schule und Ausbildung im Zahntechnikerbereich sowie beruflich in dieser Branche tätig, bildete er sich autodidaktisch in mehreren Fachgebieten weiter (u.a. in der Physik).

Die Anmeldung der Erfindung eines Hochspannungsmagnetfeld-Projektors erfolgte 1979 beim Deutschen Patentamt. – Im gleichen Jahr war er als freier Mitarbeiter im Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) tätig.

Herr Schubach gründete 1988 ein Dienstleistungsbüro für innovative Entwicklung und Patentierung sowie die „General Cosmic Cooperation®“, (ebenso Anmeldung beim Deutschen Patentamt). Aufgrund seines sozialen Engagements gründete er die Geschäftsstelle: “Development Aid of Families” e.V.i.G.

Darüber hinaus ist Herr Schubach überregional als Journalist freiberuflich tätig. Für diese Tätigkeit wurde ihm 1991 von der Oregon State Church & University, Inc., USA, ein Diplom verliehen. – Aufgrund seiner familienpolitischen Tätigkeiten verlieh ihm 1992 die First National University, British Virgin Islands (B.V.I.), den Titel “Senator”.

Herr Schubach war von 1992 bis 1998 in der Hochtechnologie, Fachbereich: Hypertechnik, freiberuflich tätig.

Parallel arbeitete er bis 2002 als Repräsentant bei der All Communication Network (ACN).

Daneben nahm er freiberuflich bis 2005 die Geschäfte bei der CNS PRESS City News Service, USA, wahr.

Seit 2006 ist Herr Schubach freier Mitarbeiter und Mitglied bei der G.N.S. Presse- und Nachrichtenagentur.

Im gleichen Jahr gründete er die C.N.S. 24 Press International©, Freie Presse International©.

Seine Frau Claudia und er haben gemeinsam sechs Kinder: Michael, Lothar, Diana, Sven, Jessica und Nadine (davon 2x Zwillinge, wovon 1 Zwillingskind – schwer geistig und körperlich behindert – im Alter von 18 Jahren verstarb).

Botschafter Schubach wohnt zurzeit in Deutschland und arbeitet für das Friedensprojekt Erde. Er handelt als Mensch zwischen den Welten und setzt sich für das Licht der Liebe, des Friedens und der Harmonie im Universum ein.

Aus der Notwendigkeit und einem tiefen inneren Bedürfnis heraus wurde von ihm die Botschaft der EMBASSY of STARPEOPLE© – Botschaft der Sternenmenschen – am 13.02.2011 in Deutschland ins Leben gerufen!

Herr Schubach ist prädestiniert und der Aufgabe als Botschafter gewachsen, die Menschen auf dem Planeten Erde gegenüber der Galaktischen Konföderation des Lichts (GKdL) zu vertreten.

gez. Claudia Schubach

stellvertretende Pressesprecherin
der Embassy of Starpeople© – Botschaft der Sternenmenschen –


Das am 13.02.2011 in Deutschland ins Leben gerufene “Friedensprojekt Erde” der EMBASSY of STARPEOPLE© wird ehrenamtlich geführt und ist ein Nonprofit-Projekt.